Koinzidenzen

Da hatte ich mir gestern zur Unterhaltung bei der Zugfahrt das Buch Deutschboden von Moritz von Uslar gekauft. Heute war ich dann bei der Fahrt im Regionalexpress von Peitz Ost nach Berlin beim Kapitel Regionalexpress angelangt, wo von Uslar seine Mitreisenden im Regionalexpress von Berlin nach Oranienburg bzw. Zehdenick (der Hauptort des Buches, der dort Oberhavel heißt) beschreibt. Und irgendwie brauchte ich mich bloß umzuschauen, um all die beschriebenen Charaktere auch in meinem Zug wiederzufinden. Schon auf der Hinfahrt gestern Abend war es ganz lustig, den Abschnitt über Eisenhüttenstadt genau beim Durchfahren von Eisenhüttenstadt zu lesen.

Heute Abend war ich dann beim Kapitel über die Punkband 5 Teeth Less angelangt, wo der Autor den Gesang mit dem von James Dean Bradfield von den Manic Street Preachers verglich. Und prompt kam auf detektor. fm, das ich nebenher laufen hatte, auch ein Song von denen.

Manchmal ist die Welt schon voll von eigenartigen Zufällen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

One Response to Koinzidenzen

  1. dirk franke sagt:

    Das klingt ja aber tatsächlich so, als sollte ich doch noch mal ein weiteres Berliner-in-Brandenburg-Buch probieren. Die bisherigen Versuche waren ja alle nur so mäßig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s